Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK

GW, GD - Netzgeräte, Stromversorgungsgeräte

GW - GD: Netzgerät, Stromversorgungsgerät
Sicherheitstrafoc-r-usce

Ansprechpartner
Tel.: +43 / 2689 / 2744 – 0
E-Mail: info@trafomodern.com

Geprüft und gebaut nach

  • IEC/EN 61558-2-6
  • UL 5085-2
  • CSA 22.2 No. 66

Einsetzbar nach

  • IEC/EN 60204-1

Typische Anwendung

  • Steuerspannungskreise
  • Funktionskleinspannung

Basisausstattung

  • getrennte Wicklungen
  • Isolierstoffklasse B
  • Umgebungstemperatur –25 bis 40 °C
  • Klemmenanschluss
  • Frequenz 50/60 Hz
  • einphasige Geräte mit DC-seitiger Sicherung und LED

CAD-Daten

CUR nach EIS 130 bzw. EIS 155 nach OBJY2. bzw. OBJY8.E160829 (Electrical Insulation-Component, Isolierstoffsystem)

Elektromagnetische Verträglichkeit

  • Störaussendung: Klasse B, ( EN 55 011, 22 )
  • ESD:  6 kV Kontakt ( Level 3 ) 
    8 kV Luft ( Level 3 ), IEC/EN 61 000-4-2
  • RFI:  10 V/m, moduliert, IEC/EN 61 000-4-3
  • Burst:  2 kV ( Level 3 ), IEC/EN 61 000-4-4
  • Surge:  2 kV ( Inst.-Klasse 3 ), IEC/EN 61 000-4-5
  • Stoßspannung: 4,9 kV, IEC/EN 60 947

Umweltdaten

  • Umgebungstemperatur: -25 °C bis +55 °C 
  • linearer Verlauf der Derating-Kurve ab  40 °C bis 55 °C von 100 % Ausgangsleistung  auf 93 % Ausgangsleistung
  • Lager- und Transporttemperatur: -25 °C bis +85 °C
  • Verschmutzungsgrad: 2, EN 50 178
  • Schwingen:  0,0075 mm, ( 10-57 Hz ), 10 Zyklen,  IEC 60 068-2-6
  • Schock:  11 ms/15 g, IEC 60 068-2-27, ( 3 Schocks )
  • Aufstellhöhe:  max. 2000 m über NN,  darüber Derating beachten
 
Hier befindet sich eine in der Mobilversion ausgeblendete Tabelle. Klicken Sie hier, um diese anzuzeigen.
Bemessungs-
eingansspan-
nung 50/60 Hz
Bemessungsaus­
gangsspannung
(Restwelligkeit)
Bemessungs-
ausgangsstrom
Typ
Bestell-Nr.
Preis
pro Stück
Cu-Zahl1) Kupfer- Zuschlag
V AC V DC A   Euro   Euro
230 24
(5 %)
3 GW4-030-BA3
4001704
94,00 0,36 1,79
    5 GW4-050-BA3
4001705
117,80 0,37 1,84
    8 GW4-080-BA3
4001706
135,30 0,82 4,07
    10 GW4-100-BA3
4001707
146,00 0,96 4,77
           
400 (± 5 %) 24
(3%)
5 GD4-050-BD3
4001699
116,20 0,65 3,23
    10 GD4-100-BD3
4001700
139,00 1,12 5,56
    15 GD4-150-BD3
4001701
162,50 1,30 6,46
    20 GD4-200-BD3
4001702
186,10 2,10 10,43
    30 GD4-300-BD3
4001703
222,00 3,00 14,90

1) Die Berechnungsmethodik des Materialpreiszuschlags wird in Punkt 2.1 der AGB erläutert


GW Grafik - Netzgerät, Stromversorgungsgerät

Typ Gesamt­
gewicht
Leerlauf­
verluste
Gesamt­
verluste
Rest­
wellig­
keit
a b b1 c e f g
  kg W W                
GW4-030-BA3 1) 2 7,6 26 < 5 % 85 85 74 119 64 60,5 4,8 x 8
GW4-050-BA3 1) 2,5 9 41 < 5 % 85 93 83 134 64 69 4,8 x 8
GW4-080-BA3 1) 3,65 12,8 46 < 5 % 106 95 87 150 80,5 69,5 5,8 x 12
GW4-100-BA3 2) 4,45 14,1 57 < 5 % 121 100 86 168 90 70 5,8 x 12

1) geschlossene Fußplatte
2) geschlitzte Fußplatte
Maßangaben in mm

Typ U1 I1 Schalter Einstellstrom Schalter nur Kurz-
schlussschutz
  V A   A    
GW 4-030-BD3 230 0,45 PKZM0-0,63 0,45 FAZN S1
GW 4-050-BD3 230 0,8 PKZM0-1 0,8 FAZN S1 -
GW 4-080-BD3 230 1,2 PKZM0-1,6 1,2 FAZN S1 -
GW 4-100-BD3 230 1,4 PKZM0-1,5 1,4 FAZN S2 -

Um dem Anwender die Auswahl des richtigen Motorschutzschalters zu erleichtern, wurden in der oberen Tabelle exemplarisch Motorschutzschalter der Firma EATON angeführt. Selbstverständlich sind auch Motorschutzschalter anderer Hersteller in gleicher Weise zur Erfüllung der Funktionen geeignet beziehungsweise zugelassen.


GD Grafik - Netzgerät, Stromversorgungsgerät

Typ Gesamt­
gewicht
Leerlauf­
verluste
Gesamt­
verluste
Rest­
wellig­
keit
a b b1 c e f g
  kg W W                
GD4-050-BD3 2,4 5 27 < 3 % 125 68 61 135 100 45 5
GD4-100-BD3 4,4 14,2 45 < 3 % 155 77 77 165 130 57 8
GD4-150-BD3 5,8 13,9 63 < 3 % 155 92 92 165 130 72 8
GD4-200-BD3 7,6 25,5 89 < 3 % 190 100 83 220 170 58 8
GD4-300-BD3 11,2 38,2 101 < 3 % 190 110 103 235 170 78 8

 

Typ U1 I1 Schalter Einstellstrom Schalter nur Kurz-
schlussschutz
  V A   A    
GD 4-050-BD3 3 x 400 0,24 PKZM0-0,25 0,24 FAZN S1
GD 4-100-BD3 3 x 400 0,46 PKZM0-0,63 0,46 FAZN S1
GD 4-150-BD3 3 x 400 0,65 PKZM0-1 0,65 FAZN S1 -
GD 4-200-BD3 3 x 400 0,9 PKZM0-1 0,9 FAZN S1 -
GD 4-300-BD3 3 x 400 1,8 PKZM0-2,5 1,8 FAZN S2 -

Um dem Anwender die Auswahl des richtigen Motorschutzschalters zu erleichtern, wurden in der oberen Tabelle exemplarisch Motorschutzschalter der Firma EATON angeführt. Selbstverständlich sind auch Motorschutzschalter anderer Hersteller in gleicher Weise zur Erfüllung der Funktionen geeignet beziehungsweise zugelassen.


GW und GD Grafik - Netzgerät, Stromversorgungsgerät

Phone Mail